Dorfmeisterschaft 2019

Einladung zu den 14. Wurmlinger Dorfmeisterschaften am 06. Juli 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Sportsfreunde und Nachbarn,

es ist wieder soweit.

Am Samstag, 06. Juli 2019 geht die bereits 14. Auflage der Wumlinger Dorfmeisterschaften über die Fußballbühne!

Nachdem die Bachläufer den Pokal 2018 zum 3ten Mal hintereinander in Händen halten und somit in Ihr Eigentum überführen durften, muss für die diesjährigen Dorfmeisterschaften ein neuer TontarraWanderpokal beschafft werden. Thomas Tontarra hat sich nach dem letzjährigen Turnier spontan bereit erklärt als Sponsor für den neuen Pokal einzutreten. Werden die BLC-Jungs den mit den Siegern der letzten Jahre neu gravierten Pokal pünktlich zum Anstoß organisiert bekommen? Wird sich die „Rieke-Müller-Väter-Truppe“ für die knappe Finalniederlage revanchieren können? Werden wir wieder 20 Teams begrüßen dürfen und somit ein volles Starterfeld melden? Und wer hat wieder den kreativsten Mannschaftsnamen?

Eine Antwort auf all diese Frage gibt es mit Sicherheit am 06. Juli 2019 auf dem Sportgelände des SV Wurmlingen wenn es wieder heißt:

Wer holt sich die Dorfmeisterschaft und somit den Tontarra-Wanderpokal 2019?

Der SV Wurmlingen ist an dieser Stelle Ausrichter dieses besonderen Fußball-FreitzeitPokalturniers. Als Gastgeber für die heimischen Vereine, Firmen und Institutionen (wie z.B. Feuerwehr, DRK, Schule, Stammtische, Jahrgänger, …) möchten wir hier die Möglichkeit bieten, Sport und Spaß miteinander zu verbinden.

Die Regeln für dieses Laienturnier sind wie folgt:

• Mitspielen darf jeder, ab 12 Jahre!

• Gespielt wird mit 5 Feldspielern und 1 Torwart auf          Kleinfeldern (5-Meter-Tore).

• Pro Team dürfen max. 2 aktive Spieler auf dem Anmeldebogen aufgeführt sein. Zu den „aktiven“ Spielern zählt der Fußballer, welcher innerhalb der Saison 2018 / 2019 aktiv am Spielbetrieb einer 1./2. Mannschaft oder einer A-Jugend teilgenommen hat. Sollte ein B-Jugendspieler mal bei der A-Jugend ausgeholfen haben oder ein Spieler „mal“ bei den Aktiven zum Einsatz gekommen sein, lassen wir das sicher durchgehen. Sollte sich aber herausstellen, dass es sich um mehrere Einsätze gehandelt hat und dies auf dem Anmeldebogen nicht angegeben wurde, behalten wir uns auch vor das entsprechendeTeam aus der Turnierwertung zu nehmen. Hier appelieren wird eindeutig an das Fair-Play und den Laienturniercharakter der Wurmlinger Dorfmeisterschaften.

• Die Mannschaft muss von einem/einer „Wurmlinger/in“ angemeldet werden.

• In jeder Mannschaft müssen mindestens vier Spieler spielen welche entweder in Wurmlingen wohnen oder arbeiten.

Der Charakter eines Laienturniers soll hier auf jeden Fall erhalten bleiben! Wir bitten daher um Verständnis, dass wir die Einhaltung der Regeln im Vorfeld sowie im Rahmen des Turniers prüfen werden.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, erfolgt die Berücksichtigung nach Eingang der Anmeldungen. Um allen Spielern die Möglichkeit zu geben sich im Rahmen des Turniers voll und ganz auf den sportlichen und geselligen Teil zu konzentrieren werden wir dieses Jahr bei allen Spielen offizielle Schiedsrichter stellen.

Die Startgebühr beträgt 35€.

Anmeldeschluss ist am 29. Juni 2019

Eine schriftliche Zusage, einen Spielplan sowie die entsprechende Turnierbestimmungen erhalten alle teilnehmenden Mannschaften nach Ablauf des Anmeldeschlusses.

Für das leibliche Wohl ist während des gesamten Turniertages bestens gesorgt. Unserer großer Dank gilt bereits heute dem Athletenbund Wurmlingen der an diesem Tag wieder die Bewirtung übernehmen wird. Wir freuen uns darauf, Sie zu unseren 14. Dorfmeisterschaften auf dem Sportplatz begrüßen zu dürfen!

Mit sportlichem Gruß

SV Wurmlingen

eMail: turniere@sportverein-wurmlingen.de