D-Jugend startet in die Rückrunde!

SV Wurmlingen D2 – SGM Wellendingen D2 8:4 (3:1).

Mit einer offensiv starken, defensiv etwas wackligen Leistung ließ die D2 dem Gegner insgesamt keine Siegchance. Nach dem überraschenden 0:1 durch die erste Möglichkeit der Gäste drehte man das Spiel und siegte verdient.

SV Wurmlingen D1 – SV Zimmern D4 2:3 (0:2).

Auf dem Kunstrasenplatz entwickelte sich ein tolles Kampfspiel, das für den gut leitenden Schiedsrichter Dietmar Häffner sich nicht leicht zu pfeifen war. Die Mannschaft aus Zimmern war das spielerisch bessere Team, die Wurmlinger jedoch hielten mit allem dagegen, was sie bieten konnten. Nach dem 0:3 wenige Minuten nach Beginn der zweiten Halbzeit sah alles nach einem sicheren Sieg der Gäste aus. Doch die SVW-Kicker gaben sich nicht auf und schafften fünf Minuten vor dem Ende den Anschlusstreffer. Mehr war dann leider nicht drin, dennoch eine tolle Leistung.

Es spielten in den obigen Partien: , Jannik Veit, Adrian Falb, Noel Heinze, Simon Mundt, Simon Schuler, Maik Jakubik, Tim Schaudt, Ratko Gavric, Nick Teufel, Jason Zrinski, Ole Barthel, Joan Burciu, Moritz Weinert, Jonas Rometsch, Hannes Wolf, Rayen Chtioui, Femi Sulejmani, Mika Schmid, Cengiz Gavez, Kinay Hermann, Kevin Ring.

 

Mit besten Grüßen

No Comments Yet

Comments are closed