Die Jugendabteilung des SV Wurmlingen richtete ein weiteres mal einen kombinierten Spieltag mit Bambini- und F-Jugend-Mannschaften aus. Dabei hatte der Veranstalter am vorletzten Samstag das Glück mit dem Wetter, das rechtzeitig zum Spieltag mit Sonnenschein für einen schönen Herbsttag sorgte.
Auf tiefem Boden, aber bei sonnigem Wetter, empfing der SV Wurmlingen 12 Bambini-Teams und 18 F-Jugend-Mannschaften jeweils zu ihrem 3. Spieltag des württembergischen Fußballverbandes. Mit 5 Spielfeldern war der Wurmlinger Sportplatz gut ausgelastet. Die Spielereltern organisierten den rund 400 Gäste und Spielern eine umfangreiche Bewirtung. Alles in allem blickt der Sportverein auf eine weitere gelungene Veranstaltung, die bei den Gästeteams durchweg auf Lob stieß. Das Bild zeigt die beiden an den Start gegangenen F-Jugend-Mannschaften mit ihren Trainern Jens Pauli, Markus Wollmann, Mauro Mocci und Markus Weinert.

No Comments Yet

Comments are closed